Conny Conrad, erfolgreicher Komponist, Musiker, Gitarrenvirtuose, Multiinstrumentalist, Texter, Bandleader, Musikproduzent und Buchautor.

Besonders außergewöhnlich sind seine Erfolge auch deshalb, weil er diese Bilanz als „Erster Kriminalhauptkommissar“ nach über 40jähriger Dienstzeit in 2018 mit in seinen „Unruhestand“ nahm.

Conny Conrad war von 1978 bis 2018 Kriminalbeamter beim Landeskriminalamt Baden-Württemberg, aber eben stets auch ein begeisterter, hochtalentierter Musiker. Neben nationalen und internationalen Musikproduktionen war er während seiner Amtszeit auch in der Polizei musikalisch für Projekte im Bereich Öffentlichkeitsarbeit und Prävention tätig.

Passend zur Veröffentlichung seiner Biografie „Kriminaltango – zwischen Gitarre und Kripo“ im September 2020 wurde kurz darauf, am 23.10.2020, sein Best Of-Album weltweit veröffentlicht. Nach etwa 1.300 Kompositionen und davon über 700 weltweit veröffentlichten Titeln in einer Auflage von über 2,5 Millionen Tonträgern sind auf diesem Album erstmals die 25 erfolgreichsten Stücke der letzten 3 Jahrzehnte (1990-2020) des Ausnahmemusikers zu hören.

Erstmals in der 38jährigen Geschichte des ältesten und größten Musikpreises Deutschlands wurde die Kategorie „Lebenswerk“ vergeben. DEUTSCHER ROCK UND POP PREIS 2020- LEBENSWERK ging im Dezember 2020 an „CONNY CONRAD“.


23.10.2020 | Best Of-Album