Der renommierte Multi-Platin-Popsänger und Songwriter Andy Grammer kündigt sein lang ersehntes viertes Studioalbum „Naive“ an, das am 26. Juli veröffentlicht werden soll.

Andy Grammer hat die Musikwelt mit einer Reihe von hymnischen Pop-Hits, von denen sechs den Goldstatus oder besser erreicht haben, im Sturm erobert. Auf seinem Debütalbum erschienen die Platin-Singles „Keep Your Head Up“ und „Fine By Me“. Andys zweites Album, Magazines or Novels, enthielt den vierfachen Platin-Welthit „Honey, I’m Good“, einer der meistverkauften Songs des Jahres 2015 , und die Goldhymne „Good To Be Alive (Hallelujah)“. Andys drittes Full-Length-Album, The Good Parts, wurde im Dezember 2017 veröffentlicht und beinhaltet seinen globalen Smash-Hit „Fresh Eyes“, der sich mit über 350 Millionen Streams zu einem globalen Streaming-Phänomen entwickelt hat.

Mit seinem vierten Album Naive bietet Grammer dem Hörer einen Platz in der ersten Reihe zu seiner einzigartigen unumwunden popbewussten Musik. Akustisch wird eine Vielzahl musikalischer Arrangements angeboten, die von natürlichen, minimalistischen Produktionen bis hin zu Pop-Hymnen reichen. Dieses Album bietet eine neue Facette in seinem ohnehin schon tiefsinnigen Reservoir an Songs, die sich auf das Gute in der Welt konzentrieren. Wie Grammer im Titeltrack „Naive“ sagt:, „ich denke, wir konzentrieren uns die ganze Zeit nur auf das Gift und nicht auf das Gegenmittel.“

 


26.07.2019 | Album | „Naive“